16. Schoolmesterdag 2017

Der diesjährige Schoolmesterdag findet am Donnerstag, dem 28. September 2017 im Klosterflecken Ebstorf im Landkreis Uelzen statt. Auch dieses Jahr bietet die Veranstaltung haupt- sowie ehrenamtlichen Lehrkräften, aber auch anderen Plattdeutsch-Interessierten wieder ein vielseitiges Programm zur Vermittlung der niederdeutschen Sprache. Die Veranstaltung wird in den Räumlichkeiten der Mauritius-Grundschule Ebstorf durchgeführt. Der direkt an der Schule angrenzende Domänenplatz bietet ausreichend Parkmöglichkeiten. Bei einem gemeinsamen Mittagessen in der Gaststätte "Zum Unteren Krug" können Erfahrungen ausgetauscht und neue Kontakte geschlossen werden. Anschließend haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, die Klosteranlage in einer Führung zu besichtigen. Der Schoolmesterdag findet in Kooperation mit der Landesschulbehörde Lüneburg statt.

Das vollständige Programm wird demnächst hier veröffentlicht. 

Weitere Informationen erhalten Sie auch bei:

Inga Seba-Eichert

Referentin für Plattdeutsch beim Lüneburgischen Landschaftsverband

Tel. 05052 - 9899-10

i.seba-eichert(at)bildung-voller-leben.de

Kloster Ebstorf, © Anne-C. Gonda

Kloster Ebstorf, © Anne-C. Gonda

Mauritius-Grundschule in Ebstorf, © Anne-C. Gonda

Kloster Ebstorf, © Anne-C. Gonda

Gaststätte "Zum unteren Krug", © Anne-C. Gonda

Parkplatz Domänenplatz, © Anne-C. Gonda