2. Workshop "Platt in'n Kinnergoorn" am 24. Oktober 2018

Frühe Mehrsprachigkeit ist ein Schlüssel zur Bildung für das ganze Leben. Bücher und Musik bieten einen spielerischen Zugang zu unserer Regionalsprache "Plattdeutsch".

Der Lüneburgische Landschaftsverband lädt daher alle interessierten Erzieherinnen und Erzieher sowie pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten herzlich zum zweiten Workshop "Wie maakt mit... Platt in'n Kinnergoorn am 24. Oktober 2018 von 14.30 bis 18.00 Uhr ein.

In verschiedenen Arbeitsgruppen erfahren die Teilnehmenden Tipps und Anregungen für die Gestaltung des Kindergartenalltags, lernen mehrsprachige Kinderbücher kennen und können Lieder, Finger- und Klatschspiele ausprobieren.

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Munster, Friedrich-Heine-Platz 20, 29633 Munster

 

 

Rückblick: Workshop "Platt in ´n Kinnergoorn" am 13. November 2017

Etwa vierzig Erzieherinnen, Erzieher und Tagesmütter aus den Landkreisen Lüneburg, Harburg und Heidekreis nahmen an der ersten Fortbildung „Wi maakt mit…! Platt in ´n Kinnergoorn" des Lüneburgischen Landschaftsverbandes in Adendorf teil.

Einen Bericht über den Workshop können Sie hier lesen.

 

 

 

Plakette zur Auszeichnung/Kennzeichnung von Kindergärten mit plattdeutschen Angeboten im Verbandsgebiet des Lüneburgischen Landschaftsverbandes © Lüneburgischer Landschaftsverband, Entwurf Volker Butenschön

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.